Beschwerdeformular-Kunden


A) Allgemeine Angaben zum Beschwerdegrund


A.1 Bundesland, Landkreis oder Stadt



A.2 Wo warst Du zu Gast?

Apartment/ModellwohnungBar/Table DanceBetreiber einer InternetplattformBordellClubEscort-AgenturFetisch/BDSMLaufhausLovemobilMassage/TantraVeranstaltungen
Sonstiges:



A.3 Monat des Vorfalls



B) Beschwerdegrund

(Mehrfach-Nennung möglich)
Datenschutzunterstellte Vorwürfeüberzogene BußgelderErmessensfehler z.B. bezüglich Bußgeldunangemessene/ungerechtfertigte Kontrollenrespektlose Behandlung durch Behördenkörperliche oder sexualisierte Gewalt (im Rahmen von Kontrollen)
Sonstiges:





Kurze Schilderung des Vorfalls





Deine Beschwerde kann von uns nur aufgenommen werden, wenn Du unsere Mail bestätigst.